Mit Ende dieses Schuljahres tritt Dipl. Päd. Ilse Haider in den Ruhestand. „Der Jugend das schulische Rüstzeug zu geben, ist nie einfach gewesen und du hast viele Reformen mitmachen dürfen, können müssen. Es gibt Lehrer, die bis zum letzten Arbeitstag ihre Aufgaben gern und mit Freude erfüllen. Du bis so eine Lehrerin“, bedankte sich Direktorin Doris Kurus bei Ilse Haider für das Engagement sowie für die Unterstützung und Loyalität. Schüler, Lehrer, Monika Nußbaummüller vom Elternverein sowie Bürgermeister Johann Buchberger bedankten sich in einer Feierstunde im Haus der Musik bei der engagierten Pädagogin und überbrachten die allerbesten Wünsche für die Zukunft.